Führerschein Kl. C1/C1E/C/CE

Führerschein Kl. C1

 

- Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Kl. AM, A1, A2 oder A -, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen ausser dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

 

Mindestalter: 18 Jahre

Voraussetzung: Kl. B

Befristung:

 

 

Führerschein Kl. C1E

 

- Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug

 

-- der Kl. C1 und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 12000 kg nicht   übersteigt,

 

-- der Kl. B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 12000 kg nicht übersteigt.

 

Mindestalter: 18 Jahre

Voraussetzung: Kl. C1

 

 

Führerschein Kl. C

 

- Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Kl. AM, A1, A2 oder A - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen ausser dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

 

Mindestalter: 21 Jahre

Vorbesitz:      Kl. B

 

 

Führerschein Kl. CE

 

- Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Kl. C und Anhängern oder einem Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

 

Mindestalter: 21 Jahre

Vorbesitz     : Kl. C

 

Die Führerscheine der Klassen C1/C1E/C/CE sind auf 5 Jahre begrenzt. Eine Verlängerung auf weitere 5 Jahre erfolgt durch Antragstellung beim Strassenverkehrsamt unter Vorlage einer bestandenen augenärztlichen und hausärztlichen  bzw. Untersuchung eines Arbeitsmediziners.